Qualitätsmanagement sowie die kontinuierliche Verbesserung der Patientensicherheit haben für die ADUS Klinik einen hohen Stellenwert. Fortlaufend arbeiten wir systematisch an der Optimierung der Prozesse mit dem Ziel die Qualität der medizinischen Leistungen und die Patientenzufriedenheit hochzuhalten.

Die ADUS Klinik steht für:

Qualität
Wir bieten wirksame Leistungen in der medizinischen Versorgung unserer Patienten, die an den neusten medizinischen und pflegerischen Qualitäts- und Sicherheitsstandards ausgerichtet sind. Durch unser Qualitätsmanagementsystem wird die kontinuierliche Verbesserung und Optimierung unser Leistung gewährleistet. Alle Mitarbeitenden tragen die Mitverantwortung für Qualität unserer erbrachten Leistungen.

Patientenorientierung
Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Patient und seine Rolle als Entscheidungsträger. Jeder erhält bei uns unter Berücksichtigung seiner Präferenzen, Bedürfnisse und Werte eine darauf ausgerichtete Behandlung, Betreuung sowie Beratung. Dies gilt unabhängig von ihrem sozioökonomischen Status und Profil. Wir bieten Patienten die Möglichkeit an der kontinuierlichen Patientenbefragung teilzunehmen, deren Ergebnisse wir zur stetigen Verbesserung unserer Dienstleistungen nutzen.

Mitarbeiterorientierung
Unsere Mitarbeitenden tragen massgeblich zur Patientenzufriedenheit und zum Behandlungserfolg in der ADUS Klinik bei. Daher möchten wir attraktive Arbeitsbedingungen und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten bieten. Wir fördern ein offenes, partizipatives, unterstützendes und verantwortungsbewusstes Arbeitsklima. Die gesetzlichen Bestimmungen zur Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz werden umgesetzt.

Qualitätsbericht 2020
Der Qualitätsbericht ermöglicht einen systematischen Überblick über die Qualitätsarbeiten eines Spitals oder einer Klinik in der Schweiz. Dieser Überblick zeigt den Aufbau des internen Qualitätsmanagements sowie die übergeordneten Qualitätsziele auf und beinhaltet Angaben zu Befragungen, Messbeteiligungen, Registerteilnahmen und Zertifikaten. Ferner werden Qualitätsindikatoren und Massnahmen, Programme sowie Projekte zur Qualitätssicherung abgefragt.

Der Qualitätsbericht richtet sich an Fachpersonen aus dem Gesundheitswesen (Spitalmanagement und Mitarbeiter aus dem Gesundheitswesen, der Gesundheitskommissionen und der Gesundheitspolitik sowie der Versicherer) und die interessierte Öffentlichkeit.



Zertifizierungen
Die ADUS Klinik ist mit dem Gütezeichen REKOLE® für das betriebliche Rechnungswesen ausgezeichnet worden. Mit der erfolgreichen Zertifizierung schafft die ADUS Klinik Transparenz in der Kostenentstehung seiner erbrachten Leistungen. Der Kosten- und Leistungsermittlungsprozess ist national einheitlich und folgt unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben den Regeln der Betriebswirtschaftspraxis.


Mitgliedschaften
Die ADUS Klinik ist Mitglied im VZK, dem Verband Zürcher Krankenhäuser sowie bei H+ Die Spitäler der Schweiz, dem nationalen Spitzenverband der öffentlichen und privaten Schweizer Spitäler, Kliniken und Pflegeinstitutionen.


Schweizerisches Implantateregister - SIRIS
Sämtliche in der ADUS Klinik implantierten Gelenkprothesen werden in einem nationalen Register zur Qualitätssicherung erfasst. Dieses medizinische Register leistet einen wertvollen Beitrag zur detaillierten Beurteilung der langfristigen Implantat- respektive Behandlungsqualität und dient als Frühwarnsystem bei Produkte- und Prozessfehlern.
Schweizweit werden jährlich rund 22'000 künstliche Hüftgelenke und 18'000 künstliche Kniegelenke implantiert. Ca 95 % dieser Hüft-und Knieimplantate werden bereits in SIRIS erfasst. Träger dieses Registers ist die Stiftung für Qualitätssicherung in der Implantationsmedizin.


Externe Qualitätsmessungen
Im Nationalen Verein für Qualitätsentwicklung in Spitälern und Kliniken (ANQ) sind der Spitalverband H+, die Kantone, die Gesundheitsdirektorenkonferenz GDK, der Verband der Krankenkassen santésuisse, curafutura und die eidgenössischen Sozialversicherer vertreten. Zweck des ANQ ist die Koordination der einheitlichen Umsetzung von Ergebnisqualitäts-Messungen in Spitälern und Kliniken, mit dem Ziel, die Qualität zu dokumentieren, weiterzuentwickeln und zu verbessern.
Die ADUS Klinik nimmt an diversen nationalen Qualitätsmessungen teil.

Die Ergebnisse können dem H+ Qualitätsbericht entnommen werden.
Kontakt
ADUS Klinik
Breitestrasse 11
8157 Dielsdorf
Schweiz

+41 44 854 64 90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ADUS Klinik Sprechstunde
Breitestrasse 11
8157 Dielsdorf
Schweiz

+41 44 854 64 95
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns auf Social Media
Anfahrt